Deutsche Rentenversicherung

Die klassische Orthopädie

Die klassische orthopädische Abteilung unserer Rehaklinik umfasst 88 Einzelzimmer. Das Behandlungsspektrum betrifft insbesondere degenerative und entzündlich-rheumatische Erkrankungen der Bewegungsorgane. Zu den Hauptindikationen gehören chronische Schmerzerkrankungen der Wirbelsäule, Erkrankungen der Gelenke, der Weichteile und des Bindegewebes mit ihren psychosozialen Einflussfaktoren und Folgen.

Das Behandlungsspektrum unserer Klinik umfasst weiterhin sonstige Krankheiten wie angeborene Fehlbildungen und Deformitäten des Muskelskelett-Systems und des Bindegewebes, gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels, Kopfschmerzen sowie Folgen von Verletzungen der Bewegungsorgane und der Krankheiten von Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus.

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Wege und Optionen, die Ihnen helfen sollen, Ihre Krankheit bestmöglichst zu bewältigen. Wir unterstützen Sie durch eine aktive Bewegungs- und Sporttherapie, durch Entspannungstraining und Gesundheitsbildung sowie durch Therapien in Gruppengesprächen und in Einzelberatungen.

Unsere Behandlungselemente in der Orthopädie im Überblick:

•Medizinische Behandlung
•Rehabilitationspflege durch den Pflegedienst
•Physikalische Therapie, Physiotherapie
•Sporttherapie
•Ergotherapie
•Ernährungstherapie
•Sozialberatung
•Gesundheitstraining
•Psychologische Behandlung

Ihr Wille ist ein entscheidendes Kriterium für die Erfolgschancen Ihrer Rehabilitation.

Wir helfen Ihnen dabei, diesen zu stärken!

Zusatzinformationen

Anschrift

Rehaklinik Göhren

Südstrand 6 | 18586 Göhren
Tel. 038308 - 53 8 | Fax 038308 - 53353
E-Mail rehaklinikgoehren@drv-md.de

Publikationen